Frühlingsgefühle – Kräuter und Früchte für Teller & Glas

Kosterei im mük

Kulinarik ist ein wesentlicher Angebotsbaustein in der bunten Produktvielfalt im mük. Das Kunsthandwerkshaus in der Samtgasse in Freistadt verkauft neben Kunsthandwerk und Kunst auch zahlreiche Kulinarik-Köstlichkeiten aus handwerklicher Produktion aus dem Mühlviertel. Auch heuer können bei der „Kosterei im mük“ so manche Schmankerl aus dem lokalen Angebot gratis verkostet werden und die Produzentin / der […]

Feines von Event-Köchin Margareta

Margareta Wollinger im mük kocht

Was ihre Küche verlässt, schmeichelt jedem Gaumen. Ob Brot oder Eingekochtes, Fingerfood oder opulentes Mal. Was genau dahinter steckt, worauf man achten sollte beim Kochen und welche feinen Rezepte sie demnächst im mük umsetzen wird – das stellt Eventköchin Margareta Wollinger bei der Kosterei im mük am 24. Movember vor. Damit wirbt sie auch bereits […]

Süßes aus dem Permakulturgarten

Quittenchutney gibts im mük

Barbara Kempter ist Künstlerin, Modemacherin und erfahrene Permakultur-Gärtnerin. Für ihre Kosterei im mük am Freitag, 17. November ab 16 Uhr bringt sie daher besondere Raritäten mit: Quittenchutney, Quittengelee, Isabellatraubengelee, Brombeermarmeladem und Quittenlikör. Zur Kosterei im mük: Kulinarik ist ein wesentlicher Angebotsbaustein in der bunten Vielfalt an Kreativität im mük. Das Kunsthandwerkshaus in der Samtgasse in […]

Bio Chili Gewürze von Juliberg

Chiligewürze von Juliberg sind im mük erhältlich

Die schärfsten Bio Chilis der Welt werden frisch, direkt nach der Ernte, in aufwendiger Handarbeit gewaschen, die Stiele entfernt, halbiert und sortiert. Nur die beste Qualität wird anschließend mit speziellen Verfahren weiterverarbeitet, über mehrere Tage schonend getrocknet und passend für die Abfüllung in Gewürzmühlen zerkleinert. Durch diese natürliche Herstellung enthalten die JULIBERG Gewürze den puren […]

Kräutersalze aus Natur und Garten

Josef Schmidt kennt man im mük als traditionellen Holzschnitzer. Seine Krippen und Figuren sind das ganze Jahr über im mük gefragt. Nur wenige aber wissen, dass Josef auch ein passionierter Kräutersammler ist. Seine reiche Ernte verarbeitet der Lasberger am liebsten zu kräftigen Kräutersalzen, die jedem Gericht eine ganz individuelle Note geben. Bei der Kosterei im […]

Schokis aus dem Mühlviertel

Kulinarik im mük

Bei der Kosterei am Freitag, 27. Oktober, kann man diese Schokis nach herzenslust verkosten (und natürlich gerne auch erwerben). Dargereicht werden diese von der Chefin vom Dienst im mük. Zur Kosterei im mük: Kulinarik ist ein wesentlicher Angebotsbaustein in der bunten Vielfalt an Kreativität im mük. Das Kunsthandwerkshaus in der Samtgasse in Freistadt bietet neben […]

Bio-Kekse mit Sinn

Kekse mit Sinn gibts im mük

Wer auf tierische Produkte wie Eier, Milch und Milchprodukte sowie Honig verzichtet, darf dennoch tierisch gute Kekse schlemmen. Denn Naturbäcker Martin Bräuer achtet darauf, dass Kekse mit Sinn auch für Veganer geeignet sind. Kekse-Sorten ganz vegan Einige der erhältlichen Sorten der beliebten Bio-Dinkel-Kekse aus dem Mühlviertel enthalten keinerlei tierische Inhaltsstoffe. Sehr wohl sind die Bio-Dinkel-Kekse […]

Schetti’s Bier aus Sandl

Matthias und Katrin Schett

Matthias Schett ist EDV-Experte und auch erfolgreicher Bierbrauer. Bei der Kosterei im mük stellt Matthias seine neuesten Kreationen vor. Der Bezug zum mük ist für Matthias nicht nur ein kulinarischer. Der Bierbrauer aus Sandl ist verheiratet mit Katrin Schett, die als Mitglied des Vereins Mühlviertel Kreativ schon seit Jahren für ihre kulinarischen Highlights unter dem […]

Feines von Event-Köchin Margareta

Was ihre Küche verlässt, schmeichelt jedem Gaumen. Ob Brot oder Eingekochtes, Fingerfood oder opulentes Mal. Was genau dahinter steckt, worauf man achten sollte beim Kochen und welche feinen Rezepte sie demnächst im mük umsetzen wird – das stellt Eventköchin Margareta Wollinger bei der Kosterei im mük am 22. September vor. Damit wirbt sie auch bereits […]

Kürbis im Mittelpunkt

Weidnergut beim Schmankerlmarkt

Der Familienbetrieb der Mayrhofers, der zwischen Ried in der Riedmark und Mauthausen an der Donau liegt, ist bekannt für seine innovativen landwirtschaftlichen Ideen. Der Hofwird seit mehr als 10 Generationen als Vollerwerbsbetrieb geführt. Derzeitige Betriebsleiterin: Berta Mayrhofer Ausbildung zur Diplom Gesundheits- und Krankenpflegerin. Derzeitigere Betriebsinhaber: Mayrhofer Christian Ausbildung zum land- und forstwirschaftlichen Facharbeiter und Diplom […]